An Lam – Ein grünes Plätzchen am Saigon River

Das Hotel am Saigon River:

Eine kleine Oase, still, grün und weit ab von den quirligen Massen der großen Metropole. Der Saigon River fließt friedlich in seinem Bett. Mal nach links, mal nach rechts. Das ändert sich nämlich mehrmals täglich. Ein erstaunliches Phänomen. Auf dem Fluss wandern grüne Wasserpflanzen hin und her. Sie lassen sich vom Fluss treiben, mal in die eine, dann in die andere Richtung.

Saigon River hotel   Saigon River hotel  Saigon River hotel      Saigon River banyan tree

Das An Lam Resort ist ein Ruhepol, ein Rückzugsort, nicht weit vom Zentrum Ho Chi Minh Citys entfernt, und doch in einer ganz anderen, fast ländlichen Welt. Dicke Banyan Trees wachsen in der parkähnlichen kleinen Anlage, überall stehen grüne Pflanzen und viele bunte Blüten leuchten fröhlich strahlend in der Sonne. Es ist ein sehr naturbelassener Garten, in dem die Pflanzen einfach so wachsen dürfen, wie sie wollen. Die kleinen Bungalows und Apartments liegen fast schon versteckt, irgendwo dazwischen.

Saigon River brot an lam hotel

Saigon River an lam hotel Drinks

Zum Frühstück setzen wir uns auf die Terrasse direkt an den Fluss. Es gibt hausgebackenes Brot, frische Säfte und verschiedene Cafés und Tees. Dazu können wir dann noch zwischen westlichen und vietnamesischen Gerichten auswählen, so viel wir wollen. So könnte ich echt stundenlang frühstücken. Total entspannt den Tag beginnen, mit Sonnenschein, leckerem Essen und dem irgendwie sehr beruhigend wirkenden Saigon River.

Was ich hier eigentlich noch ausprobieren wollte, aber leider zeitlich nicht mehr geschafft habe, ist, den Shuttle Service des Hotels zu nutzen. Das An Lam bietet nämlich mehrmals täglich kostenlose Bootsfahrten über den Saigon River ins Zentrum an. Das geht schneller und ist auch noch wesentlich schöner, als mit dem Taxi durch die vollen Straßen zu fahren. Wer keine Lust auf einen Bummel durch das Zentrum hat, kann auch einfach einmal mit dem Boot hin und gleich wieder zurück zum Hotel fahren, eine kleine Flusskreuzfahrt praktisch.

Saigon River an lam hotel

Insgesamt arbeiten rund achtzig Leute hier in der Anlage. Ständig ist ein hilfsbereiter Mensch zur Stelle, um Fragen zu beantworten oder irgendeinen kleinen Wunsch zu erfüllen. Gärtner, Kellner, Zimmermädchen, Köche und die so genannten „Butler“ sind stets diskret zur Stelle. Butler nennen sie hier den persönlichen Ansprechpartner, der jedem Gast gleich bei der Ankunft zugewiesen wird. Die junge Nga ist unsere Butlerin, eine total nette und liebe junge Frau, die wir alles fragen können und die uns bei der Organisation von Ausflügen hilft. Eine echt nette Idee, dieser persönliche  Kontakt. Wir fühlen uns jedenfalls total wohl und jederzeit gut aufgehoben.

Saigon River an lam hotel suite

Die Zimmer sind übrigens ebenfalls kleine tropische Paradiese. Unsere Suite besteht aus mehreren Räumen, überall sind grüne Pflanzen und es gibt viel Licht. Das Bett ist riesig und sehr gemütlich. Einen Balkon haben wir leider nicht, aber ich habe auch andere Suiten gesehen, die haben einen Balkon oder sogar einen eigenem kleinen Garten und Swimming Pool.

Saigon River an lam hotel blume

Heute macht eine französische Familie gerade einen Kochkurs auf der großen Terrasse vor der Hauptküche. Die Eltern schnipseln mit den Köchen, während die Kinder drum herumhüpfen und immer mal wieder etwas probieren. Das sieht sehr nett aus. Dann gibt es noch einen Spa- und Wellnessbereich, einen großen Pool und einen Sportraum mit Stepper, Crosstrainer und Laufband. Den wollte Michi ja eigentlich ordentlich nutzen, aber dazu fehlte dann doch leider die Zeit, weil ich mir ja das Krankenhaus von Innen ansehen musste.

Saigon River an lam hotel restaurant

Abends nehmen wir dann in dem offenen Restaurant Platz. Die Möbel hat der Besitzer des Hotels angeblich selbst entworfen. Überhaupt legt er großen Wert darauf, dass im An Lam Resort so viel natürliche und regionale Produkte wie nur möglich verwendet werden: bei den Möbeln, in der Küche und im Park. Denn auch die Gartenanlage ist relativ naturbelassen. Besonders Michi ist von den ganzen Pflanzen total begeistert.

Dass das Essen hier köstlich ist, muss ich gar nicht weiter erklären. Das versteht sich eigentlich schon von selbst. Egal ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen, es war alles sehr lecker.

Saigon River an lam hotel frühstück

Saigon River an lam hotel Nudelsuppe

Saigon River an lam hotel sonnenuntergang

Infos Saigon River – An Lam Hotel:

Das Hotel ist zwar nicht ganz billig, aber wenn man nur ein oder zwei Tage für Ho Chi Minh City eingeplant hat, ist das An Lam perfekt, weil man hier weit weg vom Trubel im Zentrum  ist und wirkliche Ruhe genießen kann.

Adresse: 21/4 Trung Street, Vinh Phu Ward
Thuan An District, Binh Duong Province
Website: www.anlam.com

Saigon River an lam hotel am abend

Hinweis: Zu einer Nacht und einem Abendessen sind wir vom Hotel eingeladen worden. Fünf Nächte und alles Übrige haben wir selbst gezahlt. Die hier dargestellte Ansicht ist wie immer ausschließlich meine eigene, persönliche Meinung.

Tags from the story
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.