Eine App für die Museen in Barcelona

Hurra – es gibt eine Barcelona Museum App! Die muss ich natürlich gleich mal testen. Ich lade mir also die kostenlose App in der Android Version auf mein Smartphone und stöbere gleich los.

Was kann die Barcelona Museum App ?

Passend zur Website  www.barcelona-museum.de gibt es in der App eine Liste mit den Top-Museen in Barcelona. Ich habe aber auch die Möglichkeit nach „Best of Gaudí“ und „Best of Art“ zu filtern, oder zu gucken, was es sonst noch so an Sehenswürdigkeiten in Barcelona gibt. Eine eigene Liste meiner Favoriten kann ich auch erstellen, falls ich mehr vorhabe und meinen Aufenthalt in Barcelona planen will. Wenn ich allerdings gucken will, welches Museum gerade in meiner Nähe ist, dann finde ich das auf einem Stadtplan, auf dem alle Museen auf einen Blick zu finden sind, schnell heraus. Sehr praktisch für plötzlich einsetzende Regenfälle. Falls es mal ganz unerwartet regnen sollte und man keinen Schirm dabei hat.

Wenn ich ein Museum oder eine Sehenswürdigkeit anklicke, erfahre ich gleich, wie Barcelona Museum diese Attraktion bewertet: Es gibt maximal fünf Sterne, wenn etwas richtig toll ist. Dann kommt eine Erklärung für die Bewertung. Ist etwas viel zu teuer, gibt es Sternchenabzug. Ob es mir das dann wert ist und ich trotzdem hingehe oder nicht, muss ich dann halt selbst entscheiden.

Total wichtig und sehr nützlich sind die Infos zu den Öffnungszeiten, die genauen Preise für den Eintritt und eventuelle Ermäßigungen für Kinder. Manche Museen sind zum Beispiel für Inhaber der Barcelona Card günstiger (Die Barcelona Card wird auf der Website auch ausführlich erklärt).

Zum Schluss erfahre ich dann noch, wie ich am besten zu dem jeweiligen Museum hinkomme, das ich mir da ausgesucht habe. Mit welcher Metrolinie, welchem Bus und wie die nächstgelegene Station heißt. Ein passender Link auf den Stadtplan ist auch dabei.

Nach den ganzen praktischen Informationen kommt dann ein längerer Text. Da wird ganz ausführlich erklärt, was ich alles zu sehen bekommen werde. Ein paar Empfehlungen hat Barcelona Museum auch noch parat: zu welcher Tageszeit sollte ich das Museum besuchen, wann sind die Warteschlangen an der Kasse sehr lang, etc.

Barcelona Museum app screenshot

Mein Eindruck: Ganz viele nützliche Infos, superschöne Fotos – gleich runterladen! Kostet nichts!

itunes Apple | Google Play Store

GANZ NEU:

Und gerade habe ich noch etwas entdeckt: Laura Lee von The Travellette hat jetzt ihre eigene Barcelona App veröffentlicht!

App StoreGoogle Play Store

Tags from the story
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.