Essen wie Gott in … Speisen auf Reisen

Wo gibt es das leckerste Essen?

Essen muss man auch unterwegs, egal wohin man fährt. Meistens ist die Reise durch die Kochtöpfe fremder Länder mindestens genauso spannend wie das Kennenlernen anderer Kulturen – oder sogar noch aufregender. Über meine ganz persönlichen Lieblingsländer in punkto Essen muss ich heute mal ein paar Zeilen verlieren. Da ich leider bisher weder in Thailand noch in Vietnam war, kann ich die nicht in meine Bestenliste mit einbeziehen.

Bei den Briten

Die britische Küche ist ja nicht unbedingt berühmt für ihre Raffinesse, aber Fish’n Chips können sie richtig gut, (meistens jedenfalls) und dann gibt es noch die Custardsoße, englische Weingummis, und die Schotten tragen mit ihrem Single Malt Whisky auch zur  kulinarischen Größe bei.

fish-and-chips

Deutschland Hausmannskost

Deutsche Hausmannskost ist zwar keine Haute Cuisine, aber Kartoffelpuffer mit Apfelmus, Flammkuchen oder ein deftiger Eintopf sind schon recht lecker, wenn sie gut gekocht sind. Mittlerweile werden Meeresfrüchte in deutschen Küchen auch nicht mehr in Mayonaise ertränkt. In allen größeren Städten gibt es gute, internationale Restaurants. Althergebrachte Rezepte werden aus Omas Kochbuch hervorgekramt und kommen aufgeppept auf den Tisch. Im Hatari am Pferdemarkt in Hamburg kocht Björn, ein sehr lieber Freund und total guter Koch, zum Beispiel frische Pfälzer Hausmannskost.

flammkuchen-hausmannskost

Spanien und Tapas

Eine hausgemachte Paella, leckere Tapas, Pulpo,  … Es gibt schon richtig gute Gerichte, besonders wenn man von den Touristenpfaden abweicht und isst, was die Spanier essen: Tortilla, Calamares, Xipirones, Pimientos de padron, Schinken, Choclos, Pinchos oder Albondigas zum Beispiel.

spanien-tapas-essen

 

Mexiko lindo

mexikanisches-essen

In Mexiko hab ich mich in die Tortillas, Tacos, Frijoles, Nachos und besonders in diese Kaktusfrüchte verliebt. Zu lecker! Einmal hat man mir am Straßenrand sogar Tacos mit was drin angeboten, das noch relativ lebendig aussah. Das habe ich dann doch nicht probiert. Aber alles andere war mega lecker. Auch wenn man mit einem europäischen Magen mit dem Essen am Straßenrand manchmal aufpassen musste.

frijoles mexikanisch essen

 

Frankreich

In Frankreich gibt es „klassische Küche“, wenig Neues, aber dafür immer edel. Meine Lieblingsspeisen in Frankreich sind daher auch eher süß.  Für richtig gute Crêpes und Macarons würd ich schon mal einen Teller Suppe stehen lassen.

französisch-macarons

 

Portugal

Bacalao und alles was aus dem Wasser kommt kann man hier frisch und lecker und auch noch günstig essen. Lina mochte am liebsten die Salgadinhos, aber mir alter Naschkatze haben es natürlich besonders die Natas angetan.

fisch-portugal

salgadinhos

Natas

Mauritius

Auf Mauritius gibt es vorwiegend indisch-kreolische Küche mit chinesischem Einschlag. Ein Paradies für Vegetarier. Auf der Insel isst man zwar auch viel und gern Huhn, aber auch jede Menge Reis und Gemüse in allen Variationen. Köstlich und so hübsch dekorativ :-)!

kreolische küche MAURITIUS

 

Und schließlich und endlich mein Platz 1 ist ***************TROMMELWIRBEL *****************

Italien

In Punkto Essen kriegt Italien von mir  eine 1+ mit Sternchen. Sauleckere Antipasti, knusprige Pizza, köstliche Pastagerichte, Risotto, usw. Es ist einfach alles ohne Ende lecker  und das auch noch preisgünstig! Und das Geilste: Italiener können so lecker und gut fleischlos kochen, dass gar keiner merkt, dass das Fleisch fehlt!

italienische küche antipasti

pizza in italien

.. und Gelato aus Italien ist ja sowieso legendär!

Und was meint Ihr? In welchem Land gibt es das leckerste Essen ? Welches ist Euer Lieblingsgericht ? Oder kocht Ihr etwa überall Spagehtti aus der Dose? Wenn Ihr schon mal ein ganz besonderes „Esserlebnis“ hattet, verratet es mir bitte! 

Tags from the story

7 Comments

  • Toller Artikel! Für mich gehören essen und Urlaub auch irgendwie immer zusammen. Also ich finde auch das griechisches Essen saulecker ist…außerdem die thailändische/indonesische Küche. Hmm könnte man wirklich mal einen Artikel drüber schreiben… 🙂

    • Oh ja! Ich war noch nie in Griechenland. In Thailand zwar wie gesagt auch nicht, aber indonesisch/thailändische Küche liebe ich!

  • Hmmmmm. Spanien und Italien sieht besonders toll aus auf den Bildern. Huuunger…ich glaube, ich muss auch mal einen Artikel darüber schreiben. Wo wir doch immer schwäbisch-asiatisch kochen. Gab sicher schon eine Blogparade zu dem Thema, oder? Ansonsten starte die doch gleich 🙂 Ich mach mit! LG Christina

  • Schöne Zusammenfassung. Ich liebe griechisches Essen, aber da gehen die Meinungen sehr auseinander, weil laut meinem Freund ist es überhaupt nichts besonderes. Asiatisch ist lecker, kreol Essen genau so. Wir bereiten im Urlaub gerne besondere Fische selber zu. Wo mein bestes Essen war, kann ich gar nicht beurteilen, ich glaube in indischen Restaurant, aber hier in Deutschland. Liebe Grüße

    • Oh ja lecker Fisch! Wenn man irgendwo am Meer ist, ist frischer Fisch genial!!! Irgendwann muss ich auch mal einen selber angeln :-)… oder vielleicht auch nicht 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.