Frau Schmitt – Fotokurs in Barcelona

Gerade bin ich von einem mega spannenden Termin nach Hause gekommen: Ich habe einen Fotokurs in Barcelona gemacht. Fotokurs Barcelona

Mein großes Problem unterwegs ist, dass ich nicht wirklich Ahnung vom Fotografieren habe und manchmal super schöne Motive einfach nicht richtig eingefangen kriege, weil es an fototechnischem Know-How mangelt. Da ich aber total gerne fotografiere und mir nun auch eine  gebrauchte Spiegelreflexkamera gekauft habe, musste ich dringend mal einen Schnellkurs in „und wie mache ich jetzt bitte schön geile Bilder?!“ belegen.

Fotokurs Barcelona

Zum Glück gibt es „Frau Schmitt“, eine liebe Freundin von mir. Frau Schmitt organisiert regelmäßig Fotokurse in Barcelona.  Wir haben sogar auch schon mal für sie Modell gestanden (Plaza del Pi). Jedenfalls kennt Frau Schmitt Barcelona total gut, weil sie selbst lange hier gelebt hat. Nach einer theoretischen Einführung in die technischen Grundkenntnisse, jede Menge Zahlen und Daten zum Thema Blende und Öffnungszeiten, ging es gleich mit praktischen Übungen los. In Barcelona kann man zum Glück fast an jeder Ecke schöne Motive finden. Der zweite Theorieteil bestand aus Tipps zum Bildaufbau, worauf man achten muss, damit ein Bild lebendig wird, was man vermeiden muss, damit das Foto nicht langweilig wird, etc.

Fotokurs Barcelona

Und immer auf die Straße, in die Cafés, auf die Plätze… Man nimmt seine Umgebung aus einem ganz anderen Blickwinkel war, wenn man wie ein Jäger auf der Pirsch ist, immer auf der Suche nach einem guten Motiv. Eine Regel, die mir besonders gut gefallen hat ist, dass man alle Regeln auch mal brechen darf, um besondere Effekte zu erzielen.

Fotokurs Barcelona

Ich brauch natürlich noch ordentlich Übung, um meine Kamera so schlafwandlerisch sicher und schnell wie Frau Schmitt zu bedienen, aber ein paar gute Tricks hab ich immerhin gelernt. Einige meiner neusten Kreationen dürft Ihr hier gleich mal bewundern (Erstlingswerke mit Spiegelreflex 😉 alles handeingestellt – nix Automatik!!). Noch sind es keine Kunstwerke, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Und es hat mega Spaß gemacht! Wenn Ihr also in Zukunft eine deutliche Verbesserung der Qualität meiner Fotos bemerken solltet, dann wißt Ihr woran es liegt. Ich schon bin ganz gespannt auf die nächste Gelegenheit, bei der ich wieder Fotos jagen gehen kann.

Übrigens: Wir waren im wunderschönen Viertel Gracia unterwegs!

Fotoreise Barcelona Frau Schmitt

Fotoreise Barcelona Frau Schmitt

Fotoreise Barcelona Frau Schmitt

Fotoreise Barcelona Frau Schmitt

Fotoreise Barcelona Frau Schmitt

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.