WERBUNG – Das Hotel an der Lagune

Allein bei dem schönen Wort “Lagune” denken die meisten wahrscheinlich gleich an Venedig. Aber die italienische Adriaküste hat noch mehr davon! Nur einen Katzensprung von Venedig entfernt liegt Bibione, auch an einer schönen Lagune.

Bibione erinnert mich an die Urlaube meiner Kindheit, ein richtiges Strandbad, wo sich bunte Liegen und die Sonnenschirme aneinanderreihen, Volleyballnetze aufgespannt werden und die Kinder Sandburgen bauen. Familienidyll am Strand.

(Der folgende Text enthält Werbung:)

 Bibione playa

Aus dem Alter Sandburgen zu bauen, bin ich leider schon herausgewachsen. Dafür bin ich groß genug um Boot zu fahren! Ich liebe Boote und in Bibione kann man auf einem der alten Fischkutter ein paar Stunden lang durch die Lagune schippern. Grüne, friedliche Landschaften ziehen vorbei, während man ganz gemächlich durch die Bucht tuckert. Am Ufer stehen immer wieder Angler, die hier ihr Glück versuchen. Bis zum alten Leuchtturm geht die Tour, dann dreht der Kapitän wieder um und steuert zurück in den Hafen.

Bibione LagunaMit dem Fischkutter durch die Bucht

Bibione Lagune

Den Leuchtturm kann man aber nicht nur mit dem Boot erreichen. Es gibt in Bibione viele gut ausgebaute Radwege und einer davon führt auch zum alten Leuchtturm. Ein Fahrrad braucht man gar nicht selbst mitzubringen. Viele der Hotels in Bibione vermieten Fahrräder, wie zum Beispiel auch das Hotel San Marco.

BibioneLandschaften in und um Bibione

Das Hotel San Marco ist ein Familienbetrieb und empfängt schon seit 1965 Gäste, die sich hier wie zu Hause fühlen dürfen. Im San Marco kann man nicht nur Fahrräder leihen, auch Nordic-Walking Stöcke zum Erwandern der Pinienwälder und Naturlandschaften rund um die Lagune, stehen den Gästen zur Verfügung.

Hotel San Marco bibione 1 Hotel San Marco – Foto ©Hotel San Marco

hotel-san-marco-bibione-pineda-suite Suite Hotel San Marco – Foto ©Hotel San Marco

In Bibione werden sich Sportler garantiert nicht langweilen. Es gibt Angebote für jeden Geschmack, von Fitnessstudios, über Golfspielen, Reiten, Tennis, Segeln bis zu Angeln oder Wasserski fahren.

Bibione FitnessSport am Strand

Erst, wenn man in Bibione das komplette Programm ausprobiert hat, ist es Zeit, die nähere Umgebung zu erkunden. Die weltberühmte Lagunenstadt Venedig ist wie gesagt nicht weit weg. Man fährt morgens los, bummelt den Tag über durch die alten Gassen, bewundert den Campanile, genießt das Treiben auf dem Markusplatz und fährt mit dem Vaporetto oder vielleicht sogar mit einer Gondel, durch die Kanäle. Und am Abend ist man wieder zurück in Bibione.

venedig kanaeleAusflug nach Venedig

Im Hotel San Marco haben sie aber auch noch andere Vorschläge für nette Ausflüge, wie zum Beispiel ein Besuch der archäologischen Ausgrabungen in Aquileia. Nur fünfzig Kilometer von Bibione entfernt liegt diese Weltkulturerbstätte der UNESCO mit den Überresten eines Forum Romanums, eines Marktplatzes, Mosaiken und Statuen. Oder man fährt nach Portogruaro, einer schönen alten Handelsstadt oder nach Concordia Sagittaria.

Nützliche Informationen :

Hotel San Marco Website: www.sanmarco.org

Hinweis: Die mit ©Hotel San Marco gekennzeichneten Fotos wurden vom Hotel San Marco zur Verfügung gestellt. Dieser Artikel wurde vom Hotel San Marco unterstützt.

Tags from the story

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.