Kreativ in Barcelona – ein Mosaik für Anfänger

Barcelona ist wunderschön, kann aber manchmal auch echt anstrengend sein. Besonders im Sommer, wenn die Stadt voller Menschen ist, die mit dem Stadtplan in der Hand langsam vor sich hin bummeln oder mit der Aktentasche unter dem Arm hektisch von einem Termin zum nächsten eilen. Heute habe ich aber einen echten Ruhepol gefunden. Eine Aktivität, die nicht nur sehr entspannend und kreativ, sondern gleichzeitig auch noch „typisch Barcelona“ ist: In einem kleinen Atelier in der Altstadt habe ich ein Mosaik gebastelt!

laden mosaicoos mosaik barcelona

Seit mehreren Jahren schon betreibt Angelika hier eine kleine Mosaik-Werkstatt. Hauptsächlich kommen Gruppen, die schon die berühmten Gaudí Sehenswürdigkeiten besichtigt haben, um sich hier ein eigenes, kleines Souvenir zu basteln. Aber man kann auch einfach so im Atelier vorbeigehen und eine Stunde oder zwei ganz in Ruhe basteln.

mosaicoos kreativ in barcelona

Angelika erklärt mir auch gleich, wie das funktioniert. In der Mitte eines großen Tisches stehen mehrere Kisten mit bunten Scherben. Als Allererstes muss ich mir eine Form aussuchen. Angelika schlägt mir verschiedene Möglichkeiten vor: “Willst Du ein Herz, einen Bilderrahmen, einen Spiegel oder einen Untersetzer machen?” Ich kann mich gar nicht entscheiden. Alles wäre vielleicht ein bisschen viel. Schließlich entscheide ich mich für den Bilderrahmen. Und dann geht es auch schon los. “Du musst die Stücke am Rand passend anlegen, das ist wichtig. Der Rest ist ein wenig wie puzzeln”. Total konzentriert suche ich mir die passenden Stücke aus den großen Scherbenkisten. Vergessen sind die Termine, die schmutzigen Teller und was sonst noch so an Arbeit auf mich wartet. Ich tauche richtig ein in diese Welt der Scherben.

Mosaik Kreativ in Barcelona Rahmen
mosaik basteln kreativ

mosaik basteln ich kreativ in barcelona

Wenn ich mal so gar nichts Passendes finde, kann ich mir auch mit einer Glasschneidezange ein Stück zurecht brechen. “Aber dazu immer die Brille aufsetzen!”, erklärt Angelika. Das ist wichtig für die Sicherheit. Nicht, dass da mal ein Stückchen Glas oder Keramik wild herumspringt und mich oder jemand anderen verletzt. Aber eigentlich brauche ich gar nicht viel zu schneiden. Die meisten Teile passen einfach so und ich komme schnell voran. Als ich die erste Ecke fertig habe, darf ich schon anfangen zu kleben. “Wenn du wartest, bist du alle Teile gefunden hast, ist es viel komplizierter” ist Angeliaks guter Rat. Das merke ich schnell. Denn so wie ich ein passendes Teil in die Hand nehme und Klebstoff mit einem Pinsel darauf gestrichen habe, finde ich die originale Position, die ich für dieses Teilchen vorgesehen hatte, gar nicht so genau wieder. Meine dicken Finger sind für solche Feinarbeiten vielleicht auch nicht unbedingt die geschicktesten, aber es macht total Spaß. Die Zeit vergeht wie im Flug.

Nachdem ich schon die Hälfte meines Mosaiks fertig geklebt habe, erscheinen Elena (CreativElena), Gergana und Cristina, eine brasilianische Bloggerin, die ebenfalls in Barcelona wohnt. Der Tipp hierher zu kommen, stammt natürlich von Elena, von wem auch sonst 🙂 Fröhlich quatschend sitzen wir schließlich zu viert an dem großen Tisch und puzzeln an unseren Werken. Angelika gibt eine Runde Kaffee für alle aus.

elena mosaik basteln kreativ in barcelona

bilderrahmen mosaik barcelona

herz mosaik

Aber irgendwann ist das letzte Teil geklebt und mein Mosaik-Rahmen ist fertig. Angelika nimmt ihn prüfend in die Hand und schüttelt ihn ein wenig. “OK, alle Teile sind fest. Die Lücken müssen jetzt noch mit Mörtel gefüllt werden. Aber das machen wir ein anderes Mal. Und dann kannst Du den Rahmen auch schon mitnehmen.”

mosaik kreativ barcelona blau

Hach, das war ein sehr sehr netter Nachmittag. Total entspannt mache ich mich auf den Heimweg.

mosaicoos born kreativ in barcelona

Nützliche Infos:

Infos über Angelikas Trencadis Kurse findest Du auf der Website: www.mosaiccos.de
Man kann aber auch einfach eine oder zwei Stunden vorbeikommen und ein eigenes kleines Mitbringsel basteln.

Adresse:
Mosaiccos
C/Assaonadors 10
08003 Barcelona

Mosaik Basteln Barcelona

mosaik sagrada familia

Tags from the story
, , ,

2 Comments

  • Hey,

    Danke für den Kreativ-Tipp! 🙂
    Ich werde nächste Woche nach Barcelona fliegen, da würde mich so ein Mosaik-Kurs schon reizen. Vor allem wenn es während der Tagesstunden drückend heiß ist, ziehe ich kühlere Räume oder Plätze im Schatten der prallen Sonne vor. Gespannt bin ich, ob sich mein Freund zu so einer Aktivität überreden lässt… 😀
    We will se. Ist eine bestimmte Gruppengröße notwendig, damit der Kurs überhaupt stattfindet?
    Liebe Grüße, Isa

    • Hallo! Man muss da gar keinen Kurs machen. Ich bin da auch einfach so rein. Da zahlt man einfach für eine oder zwei Stunden, die man an seinem Mosaik herumbastelt. 🙂 einfach mal vorbeigehen!

      LG und viel Spaß

      Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.