UNTERWEGS IN SPANIEN

Du willst nach Spanien reisen und das Land noch besser kennenlernen? Spanien besteht aus so vielen beeindruckende Landschaften, aus köstlichen kulinarischen Spezialitäten und tollen Festen mit spannenden alten Bräuchen. Wo es am schönsten ist? Überall! Sehr viele Gegenden meiner Wahlheimat Spanien habe ich im Laufe der Jahre schon besucht, aber noch immer gibt es so viel Neues zu entdecken. In Katalonien, wo ich seit über zwanzig Jahren lebe, kenne ich mich zwar am besten aus, aber auch die anderen Regionen faszinieren mich einfach immer wieder. Abseits der großen Städte gibt es oft alte Köster oder Burgen zu sehen, im Süden verzaubert mich die maurische Architektur, im Norden das Grün der unglaublichen Naturlandschaften.

Wo in Spanien ist es am schönsten?

Du willst wissen, wo Spanien am schönsten ist? Auf diese Frage gibt es nur eine Antwort: Komm her, und sieh Dir selbst an, welche Ecke Dir am besten gefällt. Auf dieser Seite findet Du nur eine kleine Auswahl schöner Orte, vom Baskenland ganz im Norden bis Andalusien ganz im Süden. Während ich immer noch auf Entdeckungsreise durch Spanien bin, stöbere doch einfach durch meine Geschichten. Vielleicht findest Du auch einen Platz, der Dich verzaubert und in seinen Bann schlägt.
Viel Spaß beim Lesen!

Andalusien

vejer de la ftontera la cobijada

Weiße Dörfer in Andalusien

Wo sind sie, die weißen Dörfer Andalusiens, die Sonnenschein, gutes Essen und unbeschwerte Tage verheißen? Im Süden Spaniens findet man sie überall. Sie liegen…

Altstadt Cádiz

Cádiz – die sinnliche Diva

Cádiz ist eine Diva. Ganz deutlich spürt man hier den Charme einer längst verblassten Eleganz. In ihrer Blütezeit muss Cádiz geradezu gestrahlt haben. Kein…

Cortijo del fraile cabo de gata

Lost Places im Cabo de Gata

Das Licht weckt mich. Ich blinzele kurz, als ich die ersten Sonnenstrahlen im Gesicht spüre. Es zieht mich nach draußen. Ich will den Tag…

Ronda - eine Stadt am Abgrund 2

Ronda – eine Stadt am Abgrund

Mit dem Zug sind es nicht ganz zwei Stunden von Málaga nach Ronda. Die vorbeiziehende Landschaft ist wunderschön, denn der Weg auf den Gleisen…

alcazaba-malaga

Malaga und die maurische Altstadt

Meine Mama auf einem Esel reitend. Glücklich strahlt sie von der Sonne geblendet in die Kamera. Meine Eltern waren doch glatt ohne mich nach…

Andalusien hat so viele schöne Ecken! Jedes Mal wenn ich im südlichsten Zipfel Spaniens unterwegs bin, hinterlässt mich diese Landschaft mit ihrer abenteuerlichen Geschichte wie verzaubert. Die kleinen weißen Dörfer, die Spuren der maurischen Kultur, die einzigartige Mudéjar-Architektur, sind einfach märchenhaft schön.

Castilla y Léon

salamanca bruecke

Salamanca, ein Frosch und ein Astronaut

Salamanca ist eine echte Studentenstadt. Auch wenn die Studierenden „nur“ an die 20% der Einwohner ausmachen, lebt Salamanca wie keine andere spanische Stadt von…

Zamora Kathedrale

Käsekuchen aus Zamora

Dicke Wolken ziehen auf, als wir uns Zamora nähern. Ich bin überrascht, denn Castilla y León hatte ich mir im Juni heiß und mit…

Ambrosio sierra_de_francia-weinroute

Die Sierra de Francia

Bewaldete Berge und Hügel erstrecken sich vor mir, so weit das Auge reicht. Mitten in Castilla y León, wo ich so viel Grün gar…

arribes_del_duero-el-hato-y-el-garabato

Im Westen was Neues

Die Weinrebellen des Arribes del Duero: Ganz im Westen Spaniens, kurz vor der portugiesischen Grenze, erfindet eine junge Generation Winzer den traditionellen Weinanbau der…

Aragón

calaceite iberische siedlung

Matarraña – Matarranya

by

Gleich hinter Katalonien, hinter dem Parque Natural dels Ports, liegt Aragón – und dort beginnt auch die Comarca Matarraña. In diesem südlichen Teil Aragóns…

Euskadi - Bei den Basken

Pintxos essen in Bilbao 22

Pintxos essen in Bilbao

In Bilbao isst man Pintxos und trinkt Txakoli. Pintxos sind kleine Brotscheiben, auf die verschiedene Dinge kunstvoll aufgetürmt werden. Zum Beispiel Meeresfrüchte, Fisch, Wurst,…

Alpenfeeling im Land der Basken 11

Alpenfeeling im Land der Basken

Vor mir strecken sich hohe Berge in den Himmel und sattgrüne Wiesen bedecken die Täler. Auf einer Weide irgendwo in der Ferne müssen Kühe…

Extremadura

Galicien

Baiona La Pinta Hafen Karavelle seefahrer martin alonso pinzon

Baiona – Neues von der Pinta

In Baiona gab es ein Davor und ein Danach, sagt man. Gemeint ist die Landung der Pinta, die von hier aus die Entdeckung der…

Katalonien

Reisanbau im Ebrodelta

Wenn das Ebro Delta verschwindet …

Leider ist es eine traurige Tatsache, dass sich diese ganz besondere Landschaft immer weiter zurückbildet. Wo heute noch Flamingos im knietiefen Wasser umherlaufen und…

käse bagergue vall d'aran

Käse aus dem Vall d’Aran

José Antonio setzt die Baskenmütze auf und posiert mit dem Käse für die Kamera. Locker macht er das, gekonnt und mit viel Quatsch, da…

Madrid

Lecker Essen in Madrid 1

Lecker Essen in Madrid

Meine liebsten Cafés und Restaurants: Wir sind in Madrid zwar viel gelaufen, haben aber definitiv auch viel gegessen! Es war so lecker und es…

Madrid entdecken 1

Madrid entdecken

  Da waren wir nun in Madrid, oder Madrizzz, wie die Madrilenen sagen. Nach 13 Jahren Barcelona war es echt an der Zeit, mir…

Delic - das beste Café in Madrid 8

Delic – das beste Café in Madrid

Neulich in Madrid:  Zum Glück hat eine Freundin mir diesen Tipp gegeben! Ein Schlaraffenland für Schleckermäulchen! Und noch mehr zum Glück , wohne ich…

Navarra

Weingut Otazu allee navarra berge

Otazu und die Vinos de Pago

Braun, Rot und Orange leuchtet es im Sonnenschein. Herbstliche Farben, wie in die Landschaft gepinselt. Dazwischen stehen brav und still die Gebäude des ehemaligen…

Eunate Kreuzgang navarra spanien camino de santiago

Eunate, eine mystische Kapelle

Mysteriös wirkt sie im Licht der untergehenden Sonne. Die kleine Kapelle von Eunate ist irgendwie anders als andere Kirchen. Ein alter Kreuzgang führt rund…

Valencia

Morella Maestrazgo Valencia

Morella, Eingangstor zum Maestrazgo

Als wir im Maestrazgo ankommen, regnet es. Das kann im Herbst schon mal vorkommen und das Wasser brauchen wir dringend. Wir lassen uns deswegen…

Inseln