Hotel im Zentrum Barcelonas mit Frühstück – mein Tipp

Wenn Du ein Hotel in Barcelona suchst, möglichst im Zentrum gelegen, mit leckerem Frühstück und nettem Ambiente – ich habe eines gefunden! Obwohl ich nicht allzu oft dazu komme, hier in einem Hotel zu übernachten, hatte ich neulich die Gelegenheit, ein sehr zentral gelegenes kleines Hotel zu testen, das ich mir schon länger mal ansehen wollte.

Als sich meine Mama kurz nach Muttertag zu einem Besuch bei uns angekündigte, war das die perfekte Gelegenheit, ein Verwöhnprogramm auf die Beine zu stellen und gemeinsam mit Mama zu testen, ob das kleine Designer Hotel auch wirklich so nett ist, wie ich gehört habe.

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

Yessica ist die Besitzerin des The 5 Rooms in Barcelona. Eigentlich ist sie Modedesignerin. Das merkt man dem Hotel auch an. Doch wie kam es dazu, dass sie die Branche wechselte und das Design an den Nagel hängte? Eines Tages lernte Yessica auf einer Reise nach New York eine ganz neue Art Boutique Hotel kennen. Vom ersten Moment an war sie völlig begeistert von der lockeren, familiären Art der Menschen dort und dem Umgang mit den Gästen. Besonders die Offenheit, mit der ihre Gastgeber sie fast wie ein Familienmitglied behandelten, gefiel ihr sehr.

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

In Barcelona ging es damals noch recht konservativ zu. Es war die Zeit vor dem großen Boom, bevor die kleine Provinzstadt am Mittelmeer auf einmal angesagtes Ziel der Städtereisenden wurde. Es gab noch relativ wenig Hotels und die, die es gab, waren ziemlich klassisch aufgestellt. Als Alternative konnte man höchstens ein paar altbackene Pensionen finden, die auch niemanden wirklich umhauten. Private Unterkünfte wie bei Airbnb und ähnlichen Plattformen waren damals offiziell noch nicht erfunden.

So kam es, dass Yessica irgendwann, als sich eher zufällig die Gelegenheit ergab, Nägel mit Köpfen machte. Sie kaufte eine ziemlich runtergekommene, aber gut geschnittene Wohnung nahe der Plaça Urquinaona, beantragte die Genehmigung ein Hotel zu eröffnen und begann mit dem Umbau. Ein riskantes Projekt, aber auch eine Herzensangelegenheit. Völlig neu in der Branche stürzte sie sich ganz unbefangen in die Arbeit. Damit war Yessica war eine der ersten in Barcelona, die sich an so ein Konzept wagten. Ein kleines Hotel mit wenigen Zimmern, dafür aber schickes Design in fröhlichen Farben und ein sympathisch lockeres Ambiente.

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

Mit viel guter Laune und noch mehr Engagement wurde also das 5 Rooms geboren. Anfangs bestand es nämlich tatsächlich nur aus fünf Räumen, mittlerweile sind es schon zwölf, denn Yessicas Idee kam so gut an, dass sie permanent ausgebucht war. Doch das Prinzip ist auch mit zwölf Zimmern auf zwei Etagen noch immer dasselbe: Die Gäste dürfen sich hier wie zu Hause fühlen. Das nette Miteinander, der liebevolle Umgang und die gute Laune tragen sicher ihren Teil zum Erfolg bei.

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

Wir haben uns jedenfalls sehr wohl gefühlt. Besonders begeistert war ich persönlich von der nächtlichen Ruhe. So eine geniale Doppelverglasung brauche ich zuhause auch. Obwohl das Hotel relativ dicht an einer der großen Kreuzungen der Stadt liegt und wir ein Zimmer mit Balkon zur Straße hatten, habe ich kein einziges Geräusch gehört. Absolute Stille, wie in einem abgelegenen Bergdorf. Genial!

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

Das Frühstück war natürlich auch lecker, mit allem was man so braucht. Statt einzelner kleiner Tische wird auch hier wieder das soziale Miteinander gepflegt: Gefrühstückt wird nämlich an zwei großen Tischen, an denen sich die Gäste untereinander kennenlernen können, wenn sie mögen. Da tauscht man Tipps aus („Wie war dein Ausflug nach X gestern? Lohnt sich das?“ Oder „Wir haben gestern ein tolles kleines Restaurant entdeckt …“) und unterhält sich locker bei einem Tässchen Kaffee.

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

Seit Yessica dieses kleine, aber besondere Hotel vor rund fünfzehn Jahren eröffnet hat, managt sie den Laden inzwischen nicht mehr ganz allein. Sie ist immer noch Herz und Seele des Ganzen, aber ein paar nette Mitarbeiterinnen helfen bei den täglich anfallenden Arbeiten.

Infos  Hotel im Zentrum Barcelona

Hotel the 5 Rooms
Carrer de Pau Claris, 72
08010 Barcelona
Website:  www.the5rooms.com

Noch mehr Hoteltipps für Barcelona findest Du auch auf meinen Seiten „Günstig übernachten“ und Hotel Tipps von anderen Reisebloggern.

hoteltipp barcelona im zentrum fruestueck the5rooms

Tags from the story
,

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.