Eiszeit

Das beste Eis der Welt gibt es in Hamburg!

Als wir noch in Hamburg gewohnt haben, war klar: spätestens ab Valentinstag geht die Eissaison wieder los. Denn dann macht die Eiszeit wieder auf!!! Nirgends gibt es so ausgefallene Sorten wie Aloha, Cheeta’s Liebling, Gummibär, Milky Way, Forest Master,… die auch alle noch so unvergleichlich köstlich sind, dass  man sich echt überhaupt nicht entscheiden kann, was man denn nun heute nehmen soll. Und dann gibt es auch noch jede Woche neue Kreationen, eine ausgefallener als die andere…So kommt es dass es leider gleich immer mehrere Kugeln werden… nicht so gut für die Hüften, aber die glücklichen Kinderaugen geben einem dann doch Recht –  und für die Kinder darf es dann sogar noch ein bunter Mix an Streuseln und „Toppings“ sein. 

Damals gab es sogar Rabatt für Schwangere – machen die das wohl heute auch noch? Ich weiß es nicht.

eiszeit hamburg

Oh waren das köstlich kühle Zeiten!!! Da der Valentinstag bald wieder naht, wie man ja überall liest – ob man es nun wissen will oder nicht 😉  – schlägt eben auch mein Eisherz wieder höher. Nur ist Eis hier in Spanien komischerweise echt Mangelware. Im Winter isst man grundätzlich kein Eis und im Sommer auch nur selten. Wenn man denn dann mal eine Eisdiele findet, muss die dafür noch lange nicht gut sein. Aber eines ist sicher: teuer ist das Eis in Spanien!!! eine normale Kugel kostet locker zwischen 2,20 und 2,50 € für normales Speiseeis, keine besonders leckere, kreative oder sonst irgendwie ausgefallen Sorte. Also lieber vorher zuhause Eis essen 😉

 

Wann die Eiszeit in diesem Jahr wieder aufmacht, weiß ich leider nicht, aber ich hoffe, wenn ich das nächste Mal in HH bin krieg ich ein Seebären Eis… oder eine Maxi Queen? oder doch lieber Vanille Brownie….

EISZEIT
Müggenkampstraße 36
Hamburg

Tags from the story
, , ,

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.