Barcelona – was sonst ;-)

Natürlich bin ich nicht die einzige Bloggerin, die über Barcelona schreibt. Es gibt viele Reiseblogs mit echt schönen Berichten über “meine” Stadt – die jeder irgendwie anders erlebt. Ab und zu klappt es sogar, dass sich die/der eine oder andere bei mir meldet und wir dann zusammen einen kleinen Bummel durch die  Stadt machen. Ich freue mich immer tierisch über netten Besuch “aus der Heimat” und finde es klasse die Leute, von denen ich schon so viel gelesen habe, mal persönlich kennenzulernen. Vor fast einem Jahr habe ich Euch schon einmal ein paar Blogger vorgestellt, die über ihre Reisen und Abenteuer hier in Katalonien geschrieben haben. Ein paar spannende Reiseberichte, die im Laufe des letzten Jahres entstanden sind, will ich Euch daher nicht vorenthalten. Falls Ihr sie nicht sowieso schon entdeckt habt, unbedingt lesen:

 

Letzten Sommer hat Elke von Meerblog eine Tour durch die Tapas Bars in Barcelona gemacht. Vorher war noch Zeit für einen kleinen Bummel durch mein Lieblingsviertel, el Born, wo wir dann zufällig auch noch Freunde von mir getroffen haben.

Reiseblogs Barcelona

Marianna Weltenbummlermag hat sich in Barcelona auf die Suche nach heißer Schokolade und Churros (Xurros) gemacht. Eigentlich wollte sie auch gern eine Horchata probieren, aber das ist im Winter etwas schwierig. Es gibt natürlich auch Horchaterias (oder kat. Orxaterias), die das ganze Jahr über geöffnet sind, aber leider nicht so viele. Horchata ist eigentlich ein echtes “Sommer”- Getränk.  Vielleicht sollte ich darüber auch mal was schreiben…

Reiseblogs Barcelona

Mit Martina von Talk around the world bin ich über ein traditionelles Fest im Stadtteil Gracia gebummelt. Es ist schon beeindruckend, wenn die Castellers ihre riesigen Pyramiden aus Menschen bauen oder wenn die Feuerteufel plötzlich mit ihren Höllen-Feuerwerken loslegen…

Reiseblogs Barcelona

The TravelletteLaura Lee wohnt genau wie ich in Barcelona und kennt sich natürlich prima aus. In einem ihrer Artikel verrät sie Euch von wo aus man die allerschönste Aussicht auf Barcelona hat.

Reiseblogs Barcelona

Anja schreibt auf Travel on toast über die katalanische Version des Valentinstags und erklärt Euch auch, was es mit diesem Sant Jordi auf sich hat. 

Reiseblogs Barcelona

Mit Jessi von Fernwehundso bin ich ein Stündchen durch das gotische Viertel gebummelt. Leider war das Wetter über Ostern eher “gemischt”, aber für einen Ausflug zum Turó de la Rovira am nächsten Tag, hat es noch gereicht 🙂

Reiseblogs Barcelona

 

Karin von viel unterwegs  macht Barcelona gleich eine Liebeserklärung. Was gibt es da noch zu sagen?

Reiseblogs Barcelona

12 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.