Katalonien

Artiga de Lin und die Augen des Teufels

Artiga de Lin ist einer der schönsten Plätze im Val d’Aran. Das Arantal liegt im äußersten Nordwesten Kataloniens und ist ganz anders, als die Täler der [...]

Im Wald der Räuber und Hexen

Durch ein altes Fenster des Bauernhauses fällt mein erster Blick am Morgen auf grüne Bäume und einen alles überragenden Gipfel in nicht allzu weiter Ferne. Die [...]

Tortosa – viele Kulturen an einem Fluss

Der Ebro führt zu wenig Wasser. Teilweise ist der Wassermangel in einem der größten Flüsse Spaniens klimabedingt. Der Eingriff der Menschen in die Naturlandschaften tut aber [...]

Ulldecona und die Ölbäume

Wäre Goethe damals nicht nach Italien, sondern hierher nach Ulldecona gereist, hätte er sie sicher auch bestaunt, die Olivenbäume. "Ölbäume" wie Goethe die Olivenbäume nannte, sind [...]

Nach oben