ninotsch

Die bewegten Bilder des Centre d’Art Amatller

Die Casa Amatller ist eines der bekanntesten modernistischen Gebäude Barcelonas. Seit Mai 2023 befindet sich das Centre d'Art Amatller, das mit multimedialen Mitteln in beeindruckenden Bildern [...]

Ein Museum gegen die Zensur

Das Museu d'Art Prohibit ist einer sehr speziellen Kunstsammlung gewidmet. Gezeigt werden moderne und zeitgenössische Installationen und Skulpturen aus aller Welt, aber auch Gemälde und Zeichnungen [...]

Bittersweet, ein Leben für die Orange

Ganz in der Nähe von Sevilla liegt Los Alcores, eine kleine Region, die gerade mal vier kleine Dörfer umfasst. Mairena del Alcor ist eines von ihnen. [...]

Überwintern in Andalusien

Einen ganzen Monat lang war ich gerade in Andalusien unterwegs ohne auch nur einmal das Meer zu sehen. Das war aber auch gar nicht meine Absicht. [...]

Spanien mit der Bahn bereisen

Nicht erst, seit immer mehr Menschen klar wird, dass Bahnfahren die ökologischere Art zu reisen ist, bin ich gern mit dem Zug unterwegs. Ich mochte immer [...]

Alcalá del Júcar

Auf unserem Weg in den Süden machen wir dieses Mal in Alcalá del Júcar Halt. Der kleine Ort gehört zur Region Castilla la Mancha und liegt [...]

Via Verda: Ruta Ferro i Carbó

Mein Bruder ist zu Besuch. Statt Meer und Strand, zeige ich ihm eine Via Verda in den Bergen, denn Gebirge haben wir hier in Katalonien so [...]

Kleine Wanderung zum Castell de Rocabruna

Statt zum Coll d'Ares, den ich mit meinem Bruder eigentlich erwandern wollte, machen wir uns wegen des recht unbeständigen Wetters lieber auf den Weg zum Castell [...]

Sant Miquel del Fai

Endlich ist es wieder geöffnet, das kleine Felsenkloster in den Cingles de Berti. Vor vielen Jahren war ich schon einmal dort und habe es sehr geliebt, [...]

Nach oben