… wo nicht nur die Fische glücklich sind

Nachhaltig Reisen an der Costa Brava:

Noch immer scheint es in Deutschland viel Erklärungsbedarf zu geben, was die Costa Brava angeht. Nachdem viele Urlauber in den 70er und 80er Jahren die Küste als Ziel junger Partytouristen oder anderer Arten des Billigreisens kennengelernt haben, ist der Name nicht mit dem besten Image behaftet. Bei den meisten Deutschen hat sich ein Bild festgesetzt, das einfach nicht mehr aus den Köpfen herauszukriegen ist. Dabei gibt es hier so viele wunderbare Landschaften, so gutes Essen und so viele spannende Möglichkeiten, um einen nachhaltigen Urlaub zu verbringen. Die Costa Brava ist so scheinbar altbekannt und doch so völlig unentdeckt.

bucht cala joncols cap de creus wandernFoto: Wandern am Cap de Creus 

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.